Blutspendeergebnis DRK Hahndorf

Blutspende

Der vergangene Blutspendetermin beim DRK Ortverein Hahndorf wurde eher mäßig besucht

Nur 35 Wiederholungsspender und zwei Erstspender kamen zum Aderlass. Unter den Spendern konnte Claudia Kühne für ihre 10., Detlef Reitz für seine 20. und Uwe Friedrich für seine 50. Spende jeweils mit einem Präsent bedacht werden.
Die beiden Erstspender Dagmar Roschanski und Rebecca Kaupe erhielten einen Gutschein für das Cineplex.

Durchweg waren alle Spender mit dem erstmalig wieder angebotenen Imbiss sehr zufrieden und erfreuten sich bei dem gemeinsamen Essen mit anderen Spendern in Gesprächen. Für die entsprechende Gemütlichkeit sorgt zudem der liebevoll eingerichtete und renovierte Mehrzweckraum, welcher hauptsächlich von dem SV Hahndorf genutzt wird, nachdem der Vereinsraum dem Neubau der Mehrzweckhalle weichen musste.

Das Blutspendeteam hätte sich gern mehr Spender gewünscht, da die Bestände in den Sommermonaten regelmäßig knapp werden. Allerdings ist derzeit Ferien- und Urlaubszeit, zudem fanden in den letzten Wochen Blutspendetermine mit Antikörperbestimmung statt, bei dem wir hier in Hahndorf zum 2. Mal nicht profitieren konnten. Auch bei dem letzten Spendetermin wurde diese Aktion kurz vor unserem Termin beendet.

Der 1. Vorsitzende Dirk Noll ist sehr froh und dankbar über die Unterstützung der fleißigen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die nach zweijähriger Corona-Pause sofort wieder zugesagt haben.

Der nächste Blutspendetermin in Hahndorf findet am 27. Oktober 2022 statt.

Comments are disabled.