Da Vinci

Asklepios Harzklinik: Die “Da Vinci” Tage

LUST MIT EINEM „DA VINCI®-ROBOTER“ SELBER ZU OPERIEREN?*

Am 7. und 8. September 2022 können Bürger:innen den Da Vinci Roboter kennenlernen, damit selbst an einer Simulations-Puppe „operieren“, bei dem „Da Vinci“ Tag, in einem Zelt auf dem Parkplatz der Asklepios Harzklinik Goslar.

  • Medizin-High-Tech aus den USA, erstmals in der Harz-Region im Einsatz
  • Prof. Dr. med. Tung Yu Tsui, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, und sein Team zeigen Ihnen, wie da Vinci® funktioniert
  • Für schonende minimalinvasive Eingriffe

Bei den robotergestützten Operationen hilft der da Vinci®-Roboter dem Operateur bei endoskopischen Eingriffen – der OP-Roboter operiert also nicht selbst: Seine vier Arme bewegen sich auf engstem Raum und sind viel sensibler als jede menschliche Hand. Beispielsweise bei einer Gallenblasen-Entfernung oder bei Operationen am Magen-Darm-Trakt.

Medienvertreter konnten bereits im Juni den Da Vinci in der Asklepios Harzklinig besichtigen und testen (zum Bericht mit Video).

Der Wert des da Vinci®-OP-Systems: 1,8 Millionen Euro

Das Prinzip: Alle Arme werden von dem Chirurgen gesteuert, der an einer Konsole sitzt und den Operationsbereich bis zu 10fach beziehungsweise 40fach vergrößert und in 3-D sieht, er kann feinste Details erkennen.
Das System überträgt alle Handbewegungen in kleinere, präzisere Bewegungen an die winzigen da Vinci®-Instrumente im Körper des Patienten/der Patientin.

*An einer Trainingspuppe

 

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

7. Sep 2022
Vorbei!

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Asklepios Harzklinik Goslar
Asklepios Harzklinik, Kösliner Str. 12, 38642 Goslar

Veranstalter

Asklepios Harzklinik Goslar
Website
https://www.asklepios.com/goslar/