Vorstellung des Biographischen Schreibens

„Es gibt so viel zu erzählen!“ – Vorstellung des Biographischen Schreibens mit Dr. Mareile Seeber-Tegethoff

Dr. Mareile Seeber-Tegethoff hält seit vielen Jahren in ihrer Braunschweiger Biografie-Werkstatt „Worte & Leben“ die Erinnerungen anderer Menschen in persönlichen Lebensbüchern fest. Zusätzlich bietet sie Schreibbegleitungen, Vorträge und Seminare zum autobiografischen Schreiben an. Sie berichtet über ihre Arbeit und diskutiert mit uns.

Daran anlehnend bietet die Lewer Däle am 23.09.20 in Kooperation mit der Kvhs Goslar einen Workshop an, in dem jeder Teilnehmer unter Anleitung mithilfe verschiedener Techniken und Impulse das Erinnern, Erzählen und Schreiben kennenlernt. Weitere Infos auf der Homepage

Unkostenbeitrag: 5,- €

Anmeldung bis zum 03.09.20 unter Tel.: 0 53 46 / 9 01 97 80 (AB) oder per E-Mail unter info@lewer-daele.de erforderlich.

Veranstaltungsort: Lewer Däle Liebenburg, Martin-Luther-Str. 1

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

4. Sep 2020
Vorbei!

Uhrzeit

15:30 - 16:30

Kosten

5,-

Veranstaltungsort

Kulturverein Lewer Däle
Martin-Luther-Straße 1, 38704 Liebenburg
Website
https://www.lewer-daele.de

Veranstalter

Kulturverein Lewer Däle Liebenburg e.V.
Telefon
0 53 46 / 9 01 97 80
E-Mail
info@lewer-daele.de