Heimathaus Alte Mühle Schladen Winterabend

Winterabend im Heimathaus Alte Mühle

Winterabend Lesung UWE POOK

Autor UWE POOK

Winterabend: Autorenlesung „Heimat an der Zonengrenze“ am 21.10.2020

Beim 1. Winterabend der Saison liest der Autor Uwe Pook am Mittwoch, dem 21. Oktober ab 19:00 Uhr aus seiner Romanbiografie Heimat an der Zonengrenze. Darin beschreibt er seine Kindheitserlebnisse aus Vienenburg in der Nachkriegszeit. Die Erlebnisse sind teilweise von dem überstandenen Weltkrieg überschattet. Manche Einwohner waren noch in der Naziideologie gefangen. Die erlebten und erfundenen Geschichten regen zum Nachdenken oder zum Schmunzeln an. Manche spielen auch an Schladener Schauplätzen.

Winterabend Lesung UWE POOKMit dabei ist auch sein Freund Dr. Prof. Frank Überall. Er lehrt Journalismus und Sozialwissenschaften an der Hochschule Köln für Medien, Kommunikation und Wirtschaft.
Nach der Lesung besteht die Möglichkeit vom Autor signierte Bücher zu kaufen.

Der Eintritt ist frei.
Spenden für Unkosten sind willkommen.

In Corona Zeiten ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich

Bitte bald anmelden, denn es bestehen im Heimathaus nur begrenzte Plätze.
Anmeldungen unter DorotheeSchacht@web.de oder Telefon 05335/5861.
Bei zu vielen Anmeldungen wird die Veranstaltung im DGH stattfinden.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

21. Okt 2020
Vorbei!

Uhrzeit

19:00

Kosten

Kostenlos

Veranstaltungsort

Heimathaus Alte Mühle
Alte Mühle 1, Schladen

Veranstalter

Heimathaus Alte Mühle