Wanderpokal geht an die Grundschule Hahndorf-Jerstedt

Wanderpokal

Die neuen Jugendschwimmabzeichens in Bronze der 3. und 4. Klassen aus Jerstedt und Hahndorf


Der Wanderpokal der Goslarer Partnerstadt Arcachon im Schulschwimmen hat bereits eine lange Tradition und ist noch heute ein sportlicher Anreiz für die Kinder der Goslarer Grundschulen

Er wurde 1966 von Goslars französischer Partnerstadt als Ansporn zum Schwimmenlernen gestiftet und wird jährlich an die Grundschule mit den meisten Freischwimmerinnen und Freischwimmern in den Klassen 3 und 4 – also Inhabern des Jugendschwimmabzeichens in Bronze – vergeben. In diesem Jahr hat die Grundschule Hahndorf-Jerstedt den Sieg errungen. Oberbürgermeisterin Urte Schwerdtner überreichte den Pokal auf dem Pausenhof der Grundschule in Jerstedt an die Klassensprecher der 3. und 4. Klassen aus Jerstedt und Hahndorf, da die Schulleiterin Astrid Nitsch erkrankt ist.

Der Wanderpokal wird in der Vitrine der Grundschule seinen Platz finden

Die Oberbürgermeisterin und Lehrer verteilten anschließend an alle Teilnehmer ein Eis. Von der Stadt Goslar nahm der Erste Stadtrat Burkhard Siebert und Mara-Lena Macke vom Fachdienst Schule an der Pokalübergabe teil. Seit 2001 hat Hahndorf / Jerstedt den Pokal mit einer Unterbrechung erhalten. Die Grundschule Hahndorf / Jerstedt darf diesen 10. Pokal behalten, da sie in drei aufeinanderfolgenden Jahren siegreich waren.

An der Hahndorfer / Jerstedter Grundschule nahmen 67 Schülerinnen und Schüler am Freischwimmen teil, das entspricht einen Anteil von 94,03 Prozent, Wiedelah 11 (90,91 Prozent, Immenrode 29 (89,66 Prozent), Vienenburg 92 (72,83 Prozent), Goetheschule 111 (67,57 Prozent), Oker 74 (54,05 Prozent). Die Grundschulen Jürgenohl, Schillerschule, Sudmerberg und Worthschule haben keine Teilnehmer gemeldet.

Bei der Grundschule Hahndorf sind die Lehrerinnen Alke Jürgens und Kathrin Gebhardt für den Schwimmunterricht zuständig und in Jerstedt Julia Neims und Christina Brumm. Jede Woche fahren die älteren Grundschüler mit dem Bus nach Goslar in das Aquantic zum Schwimmen, die Kosten hierfür werden aus dem Schulbudget bezahlt.

Homepage GS Jerstedt
Homepage GS Hahndorf

Comments are disabled.