Blutspende in Hahndorf

Blutspende

Bei der vergangenen Blutspende-Aktion des DRK Hahndorf und des Blutspendedienstes Springe konnten insgesamt 59 Spender darunter sechs Erstspender begrüßt werden.

Als Wiederholungsspender wurden für die 5. Spende Frank Günther und Sarah Feg geehrt, die 10. Spende hatten Martin Weitze und Andreas Jahn, für die 50. Blutspende wurde Ralf Görlich und für die 70. Spende Ursula Diekmann geehrt. Die Erstspender waren Kai Klipp, Dr. Johannes Klösener, Dr. Matthias Hoffmann, Melvin Heitkamp, Sebastian Hein und Ilka Schulze. Sie erhielten als Dank für ihre Spende einen Kinogutschein.

Der DRK-Ortsverein Hahndorf bedankt sich für die rege Beteiligung bei allen Spendern, die trotz des Ferienbeginns und der besonderen Hygiene-Auflagen erschienen sind. Zudem gilt ein besonderer Dank den Bereitschaftsmitgliedern des DRK-OV Döhren für die tatkräftige Unterstützung, da die eigenen Helfer weiterhin zu den Corona-Risikogruppen gehören und somit nicht eingesetzt werden.
Statt dem üblichen Imbiss erhielte alle Spendewilligen wahlweise einen Gutschein für ein Einkaufszentrum oder dem ortsansässigen „Restaurant Syrtaki“ und einen Kaffee-to-go sowie einen Müsli-Riegel zur Sofortstärkung.

Der nächste Spendetermin erfolgt am Donnerstag, 28. Oktober 2021, in der Mehrzweckhalle.

Comments are disabled.