Dank und Anerkennung für Hartmut Dege

Der Sprecher der Kreisvorsitzenden in der Landesgruppe Niederachsen, Major d.R. Dirk C. U. Kemmerich, überreicht Hartmut Dege zum Abschied eine Dankurkunde.


Früherer Kreisvorsitzender der Kreisgruppe Harz verabschiedet

Im Rahmen der Landesinformationstagung in Soltau verabschiedete vor kurzem der Landesvorsitzende der Landesgruppe Niedersachsen im Reservistenverband, Oberst d.R. Manfred Schreiber, unter anderem Hauptfeldwebel d.R. Hartmut Dege aus dem Gremium. Kamerad Dege leitete vom 08.09.2012 bis 19.09.2020 die Kreisgruppe Harz. Highlights in seiner achtjährigen Amtszeit waren zwei Veranstaltungen mit dem Jugendoffizier Braunschweig. Vom 18. bis 19.10.2016 wurden Truppenbesuche in Warnemünde und Sanitz sowie vom 04. bis 06.10.2017 eine sicherheitspolitische Exkursion nach Berlin durchgeführt. Außerdem präsentierte sich die Kreisgruppe Harz beim 33. Tag der Niedersachsen vom 30.08. bis 01.09.2013 mit einem Informationsstand am Vienenburger See.

Landesvorsitzender Oberst d.R. Manfred Schreiber (re.) bedankt sich bei Hartmut Dege für die geleistete Arbeit mit tollen Präsenten.

Als Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit überreichten ihm Manfred Schreiber und der Kreisvorsitzende der Kreisgruppe Hannover, Major d.R. Dirk C. U. Kemmerich, als Sprecher der Kreisvorsitzenden in der Landesgruppe Niedersachsen eine Dankurkunde und tolle Präsente.

Die Kreisgruppe Harz wünscht Hartmut Dege für die Zukunft alles Gute.

Text: Helmut Gleuel
Fotos: Alfred Claußen

Comments are disabled.