Entlassung Klasse 9c und 10c aus der Oberschule Vienenburg

Klasse 10 c


Grußworte sprach der stellvertretende Landrat Wolfgang Just an die Entlassungsschüler und Gäste.

Er bedankte sich bei allen für das gute Verhalten während der Corona-Pandemie, sonst wären wir am heutigen Tag nicht hier bei dieser Feier.
Just appellierte an die jungen Leute, sie werden dringend für die Ausbildung gebraucht. Und wenn es in der Probezeit nicht funktioniert, hört auf und macht etwas anderes. Macht nicht den Fehler und quält euch drei Jahre herum.

(v.l.): Silke Greve, Dave Drosdzol, Ulrike Eilers und Carloh Jay Mendoza

Aus der 9c wurden Dave Drosdzol und Carlho Jay Mendoza entlassen, Dave geht weiter zur BBS und Carlho beginnt eine Ausbildung. Aus der 10c wurden 21 Schülerinnen und Schüler entlassen, 4 erhalten einen erweiterten Sekundarabschluss I, 9 den Realschulabschluss und 8 den Hauptschulabschluss. Sophie-Patritzia Rosenkranz hat mit 1,3 den besten Notendurchschnitt, gefolgt von Jan Luca Roth (1,6) und Lukas Petrikowski (2,2).

Die Grußworte der Schüler sprachen Gina Sinani und Jan Luca Roth, sie lobten ihren Lehrer Sebastian Steffen, er war mehr als ein Klassenlehrer. In den sechs Jahren gab es in der 10c große Veränderungen, immer wieder gingen und kamen Schüler, aber alle wurden immer akzeptiert.

Klassenlehrer Sebastian Steffen blickte auf drei Jahre zurück: „Die Klasse war ein „lebensfroher Haufen“, rebellisch aber liebenswert, aber schließlich sind sie erwachsen geworden. Ich habe viel erlebt, darüber könnte ich Bücher schreiben.“

(v.l.): Mohamad Hanan, Sophie- Patritzia Rosenkranz und Jan-Luca Roth

Mit der Glückauf-Spende der Stadt Goslar für die beste Schülerin und den besten Schüler des Jahrgangs wurden Sophie Rosenkranz und Jan-Luca Roth ausgezeichnet.

Der Förderverein zeichnete Mohamad Hanan für sein besonderes soziales Engagement mit einem Präsent aus.

Comments are disabled.