Harzklub Zweigverein – Astfeld geht positiv in die Zukunft


Am 16.06.2021 führte der Harzklub – Zweigverein Astfeld mit 47 Mitgliedern seine geplante Mitgliederversammlung im Restaurant „Athen“ in Astfeld durch.

Nach Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit durch den 1. Vorsitzenden Willi Sander, wurde den verstorbenen Mitgliedern Elsbeth Beyer, Maria-Elisabeth Krause und Wilfried Siemens, in einer Gedenkminute gedacht.

Willi Sander berichtet, dass trotz „Corona“ der Harzklub-Zweigverein Astfeld aktiv war.
Für die Harzklubhütte wurde ein Hygienekonzept erstellt und ein Raumfiltergerät angeschafft, deshalb konnten bis zum 1. November 2020 in der Vereinshütte noch einige Veranstaltungen durchgeführt werden.
Die Broschüre „Harzklub – Zweigverein Astfeld Termine 2021“ wurde erstellt und liegt in vielen Geschäften und Einrichtungen zum Mitnehmen aus.

Durch Arbeitseinsätze wurde die Harzklubhütte aufgeräumt und die vom Sturm geschädigte Astfelder Hütte abgerissen. Viele Einzelarbeiten, wie zum Beispiel das Anbringen von Wegeschildern, die Instandsetzung der „Dittmarsberg-Quell“ und das Herstellen von Sitzgruppen, wurde durch einzelne Mitglieder und die Wegewarte geleistet. Der Astfelder Rastplatz mit einem Schutzunterstand und drei Sitzgruppen ist in Planung.
Willi Sander sprach für die geleisteten Arbeiten seinen besonderen Dank aus. Weiterhin dankte er den zahlreichen Spendern für ihre Zuwendungen.
Es wurden auch zwei Bänke für die Vereinshütte gespendet, eine von Walter Trampedach aus Goslar und eine von Bernd Sabisch, Herzog-Juliushütte.

Der 1. Vorsitzende stellt fest, dass der Verein auf einem guten Weg ist und findet durch die reibungslosen Wahlen von vielen Vereinsposten eine Bestätigung.
Die Wahlen hatten folgendes Ergebnis:
Ulrike Schmitz (stellvertretende Schatzmeisterin), Karl-Heinz Hensel und Harald Kropf (Hüttenwirt und Hüttenwart), Uwe Ehli (1. Wegewart), Jörg Schwidurski (2. Wegewart), Heinz Kuthe (Leiter der Fahradgruppe),
Ingrid Holzbach (Leiter der Frauengruppe), Christiane Guhr (Kasse, Frauengruppe), Klaus Scholz (Leiter der Skatgruppe), Jörg Schwidurski (Wanderwart), Bernd Sabisch (stellv. Wanderwart), Walter Beulshau-sen (Pressewart).

Nach dem Veranstaltungsplan der Vereinsbroschüre 2021 wurden die Veranstaltungen ab Juni 2021 wieder aufgenommen und werden weiterhin wie ausgeschrieben durchgeführt. Die Broschüre mit allen Veranstaltungsterminen ist auf der Internetseite des Vereins zu finden und staht auch als PDF zum Download zur Verfügung.

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurde den anwesenden Mitgliedern Frau Erika Lux und Frau Christiane Lux die Urkunde und Ehrennadel des Harzklub Hauptverbandes überreicht. Zusätzlich erhielten sie ein Präsent vom Harzklub Zweigverein.
Weiterhin wurde Ilse Hedrich und Bärbel Profenna für ihre jahrelange geleistete Arbeit in der Frauengruppe ein Präsent des Harzklub-Zweigvereins überreicht.
Der Vorsitzende beendete nach einem reibungslosen Verlauf die Versammlung und wünscht Allen ein frohes „Glück Auf“.

Comments are disabled.