Ideenkasten für Immenrode

Ideenkasten Immenrode

Julia Lorenz präsentiert den Ideenkasten


Die 1. Vorsitzende der Bürgergemeinschaft stellte den neuen Ideenkasten für Immenrode vor

Der Ideenkasten ist am Eingang zum Dorfgemeinschaftsraum auf dem Gelände der Grundschule angebracht. Hineingeworfen können neben Ideen von Bürgern auch die Beschwerden über Hundekot, fehlende Müllbehälter oder wenn die Straßenreinigung nicht erfolgte. „Eine erfolgreiche Dorfentwicklung ist nur möglich, wenn die Bewohner mit einbezogen werden“, so Julia Lorenz.

Gerade in der Pandemie sind die Bewohner des Dorfes nur seltener zusammen, um gute und schlechte Nachrichten auszutauschen. Mitte Mai soll auch eine Online Veranstaltung zum Ideenwettbewerb erfolgen, die dazu gehörigen Infos erfolgen noch.

Homepage Immenrode

Comments are disabled.