Drei Titel für 10 km Läufer in Helmstedt

Oker

Drei Titel für Okersche 10 km Läufer des LAV 07 in Helmstedt

Eine Anfahrt mit Hindernissen. Ab Wolfenbüttel war die Autobahn gesperrt und mit Umleitungen erreichten wir gerade noch rechtzeitig den Start in Helmstedt zu den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im 10 km Strassenlauf. Leider war Thomas Ewert, trotz mehrfacher Mails und Telefonaten nicht erreichbar und fehlte am Start. Das kostete uns den Mannschaftssieg in der Wertung „Rund um die Wälle“ und drei Pokale – schade.

Sofort nach dem Start setzte sich Alexander Fürle (TSV Eintr. Wolfshagen) an die Spitze und lief ein einsames Solo-Rennen. Mattias Band verfolgte den Rennverlauf gut und Jung gab ihm nach zwei Runden mit auf den Weg: „Das ist Dein Mann, den holst Du noch“. Gute 20 Sekunden konnte Band noch herauslaufen, Oliver Koch und Matthias Hoffmann liefen lange Zeit gemeinsam, bis sich Koch leicht absetzte.

Sein wohl bestes Rennen lieferte Marc Fischer ab. Nach gerade erst überstandener CORONA Pause lief er überraschend gleichmäßig und zeigte einen ungeheuren Kampfgeist. Leider konnte er bei der Siegerehrung seinen Pokal für den Gewinn der Mannschaftswertung der Männer M40/45 nicht persönlich in Empfang nehmen – Kindergeburtstag. Laura Hoeft lief nicht ganz die erwartete Zeit. Im Gesamteinlauf belegten wir die Plätze 2-9-10-23-33.

Jungs Aufstellung der Mannschaft M40/45 ging voll auf, denn neben dem Einzelsieg von Band wurden die einheimischen Teams aus Helmstedt und Lelm um fast 12 Minuten distanziert. Mit einigen Pokalen und den begehrten Meisterschaftswimpeln konnten unsere Läufer die Heimreise antreten.

10 km Frauen – 2. Laura – 49:00
10 km Männer – M 40 – 2. Oliver – 43:04 – 9. Platz
10 km Männer – M 45 – 1. Mattias – 39:25 – BEZIRKSMEISTER
10 km Männer – M 45 – 3. Marc – 46:28 – 23. Platz
10 km Männer – M 60 – 1. Matthias – 43:15 – BEZIRKSMEISTER

Mannschaftswertung Männer M 40/45
1. Läufer-Team Oker e.V. Mattias – Oliver – Marc 2:08,57

Foto/Text Läuferteam Oker, Hartmann Jung

Homepage Läufer-Team Oker e.V.

Comments are disabled.