Feuerlöscher-Überprüfung im Wölfi-Bad

Feuerlöscher

Das Wölfi-Bad in Wolfshagen führte in Zusammenarbeit mit der Firma Gloria-Brandschutz aus Goslar eine öffentliche Feuerlöscher-Überprüfung durch

Feuerlöscher müssen regelmäßig gewartet und mindestens alle zwei Jahre auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft werden. Es war eine Idee von Henning Krause, diese Aktion wieder ins Leben zu rufen, denn seit vielen Jahren wird die Feuerlöscher-Überprüfung in Wolfshagen nicht mehr angeboten. Zahlreiche interessierte Bürger aus Wolfshagen und Umgebung sowie Unternehmer kamen mit ihren Feuerlöschern zum Wölfi-Bad, um diese vom zertifizierten Fachbetrieb überprüfen oder auch neu befüllen zu lassen.

Es gibt Pulverlöscher für Ölheizungen sowie Schaumlöscher für den Wohnbereich und CO2-Löscher für Elektrobrände. Mit vielen unterschiedlichen Größen verschiedenster Hersteller kamen die Kunden vorbei: vom kleinen Feuerlöscher für das Auto bis zum sehr großen für den Heizungsbereich. Einige Kunden mussten ihren Feuerlöscher wieder ungesehen mit nach Hause nehmen, denn eine Überprüfung wird nur bis zu einem Gerätealter von 20 bis 25 Jahren durchgeführt. Die alten Feuerlöscher müssen dem Sondermüll zugeführt werden.

Bei der Prüfung wird gecheckt, ob das Löschmittel noch in Ordnung ist. Die Prüfung wird ordnungsgemäß mit einem offiziellen Prüfstempel von der Fachfirma bescheinigt. Die Kosten für die Überprüfung lagen je nach Feuerlöschertyp zwischen 12 Euro und 27 Euro. Von jedem überprüften Feuerlöscher erhielt der Förderverein des Wölfi-Bades einen Spendenanteil von zwei Euro.

Der Förderverein ist auf jede Spende angewiesen, denn das Wölfi-Bad ist noch geschlossen und auch das größte Event, Rock am Beckenrand, musste wegen der Corona Epidemie abgesagt werden und wird am 27. und 28. August 2021 nachgeholt.

Vereinsnachrichten

Comments are disabled.