Freitag waren die Kinder als Müllbosse im Einsatz

Kinder

Die Klasse 1a mit Klassenlehrerin Claudia Bollmann an der Radau in Richtung Knickwiese.


Kinder Müllsammelaktion

KinderAm Freitagvormittag waren die Kleinen der Kindertagesstätten und Schulen auf Einladung der Stadt Goslar zur Müllsammelaktion unterwegs, um Straßen und Grünflächen von unachtsam weggeworfenem Müll zu befreien. In der Grundschule waren alle 212 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen unterwegs. Es wurde an der gesamten Knickwiese, dem Fußweg zwischen Hohlweg und Friedrich Rese Straße, dem gesamten Kattenberg, Schacht I, am Vienenburger See, die Moltkestraße und Schulstraße gesammelt. Gefunden wurde viel Plastik, Weinflaschen, Zigarettenschachteln, kleine Schnapsflaschen und die Kotbeutel von den Hundehaltern.

Comments are disabled.