Schützenfest in Oker

Schützenfest

Die Geehrten langjährigen Mitglieder der Schützengesellschaft


Im kleinen Rahmen, an einem Tag und ohne Gäste feierte die Schützengesellschaft Oker nach zwei Jahren wieder ein kleines Schützenfest mit Kaffeetrinken, Ehrungen und Königsproklamation im Schützenhaus

Mit Fahnenbegleitung marschierten die Könige aus dem Jahre 2019 in das Schützenhaus ein. Dass die Könige über zwei Jahre ihre Königsketten tagen dürfen, hat es noch nie gegeben, erinnern sich die älteren Schützen.
In Oker werden vor der Bekanntgabe der neuen Majestäten erst alle Drittplatzierten und dann alle Zweitplazierten ausgerufen und mit einem Pokal bedacht. Jörg Ihde öffnete den geschlossenen Umschlag mit den Namen der Könige. Bei jeder Bekanntgabe eines Königs gab es heftige Jubelstürme und ein lautes Klatschen.

Hier die neun Könige 2021:

Lukas Kostromin, (Schülerkönig, Infrarot)
Laureen Viviane Rowold (Jugendkönigin)
Lukas Maximilian Rowold (Juniorenkönig)
Anke Peters (Pistolenkönigin und Königin im Meisten)
Marie Krämer (Seniorenkönigin)
Ingrid Tschöke-Werr (König im Besten)
Marcel Mingram (König im Meisten)
Patrick Höver (König im Besten)

Zahlreiche Pokale und Ehrenscheiben wurden vergeben:

Lena Fabienne Rowold (Crepe`s Wander- Pokal)
Eefi Schulte (Infrarot Wander Pokal und Meyer Pokal)
Lukas Maximilian Rowold (Meyer Wander Pokal, Jugend Pokal und Ehrenscheibe Junioren der SG Oker
Laureen Viviane Rowold (Bertram Wander-Pokal und Volksbank Wanderpokal)
Leonie Zelda Tolksdorf (Ehrenscheibe Infrarot SG Oker)
Aileen Stützer (Ehrenscheibe Jugend SG Oker)
Karl Baethge (Ehrenscheibe Stadt Goslar)
Angelika Wierschke (Ehrenscheibe SG- Oker Damen)
Willi Allroth (SG Oker Herren)
Rosalie Gattermann (Wanderscheibe Rebetje)
Patrick Höver (Ehrenscheibe Volksbank Nordharz)

Zahlreiche Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft in der SG Oker aus den Jahren 2020 und 2021 geehrt:

10 Jahre Mitglied: Alina Peters, Fabian Wierschke, Eike Thieme, Anja und Harald Voges
15 Jahre: Jens-Peter Bensch und Leona Liebke
25 Jahre: Uwe Loose, Christian Richter, Marie Krämer
40 Jahre: Klaus Rebetje
50 Jahre: Klaus Wierschke, Heinz Schauenburg
60 Jahre: Willi Allroth, Gerhard Max

Für langjährige Mitgliedschaft im DSB wurden ausgezeichnet:

25 Jahre: Marie Krämer, Uwe Loose, Christian Richter
40 Jahre: Jörg Ihde, Klaus Rebetje
50 Jahre: Heinz Schauenburg, Klaus Wierschek
60 Jahre: Willi Allroth, Gerhard Max

Für besondere Verdienste um die SG Oker wurden geehrt:

Markus Rowold (Ehrennadel in Bronze)
Uwe Gattermann (Verdienstkreuz),
Willi Allroth (Verdienstspange)

Besondere Auszeichnung KSV Goslar:

Anke und Harald Voges (Beide Ehrennadel in Bronze)
Patrick Höver und Eelfi Schulte (Ehrenpreis der Stadt Goslar)

Eine besondere Auszeichnung erhielt der 1. Vorsitzende Jörg Ihde, ihm wurde die Präsidentennadel in Silber vom NSSV überreicht. Besonders erfreut über die Ehrung war der 1. Vorsitzende: „Vor 13 Jahren gab es keinen der den Posten übernehmen wollte, aber wir haben bisher alles gemeinsam gut gemacht und es hat sehr gut geklappt“, so der glückliche Jörg Ihde. Außerdem wies er darauf hin, dass ab sofort die 3G Regel im Schießbetrieb für alle Sparten sowie alle Aktivitäten im Schützenhaus seine Gültigkeit hat.

Homepage Schützengesellschaft Oker

Comments are disabled.