Green Screen Fotos im Jugendzentrum B6

Green Screen Workshop - Die Teilnehmer bearbeiten ihre geknipsten Bilder

Die Teilnehmer bearbeiten ihre geknipsten Bilder


Ferienpassaktion mit Green Screen Foto Workshop

Green Screen Workshop - Es werden Fotos im Internet ausgesucht

Es werden Fotos im Internet ausgesucht

Im Rahmen der Ferienpassaktion im Jugendzentrum B6 konnten die vier Teilnehmer Laith, Leon, Tim und Merle eigene Green Screen-Bilder erstellen. Der Sozialarbeiter Jannick Voß und Praktikant Lars Beushausen hatten die Aktion vorbereitet und durchgeführt. Die erste Aufgabe war, aus dem Internet einige Fotos zu suchen, mit denen sie sich dann später zusammen ablichten wollen. Es wurde Comicartiges (Star Wars), Lieblingsfußballer (Messi), Lieblingsessen (Hot Dog), Tiere (Löwen), Lieblingssport (Hockey) und verschiedene Urlaubsziele ausgesucht.

Im Zweierteam, Fotograf und Modell wurde die App auf das Tablet geladen. Der Fotograf gab dann dem Model entsprechende Anweisungen, damit die Person später bei der Bearbeitung gut in die Szenerie passt. Vor dem grünen Vorhang hatten die Kinder dann die Möglichkeit mit entsprechenden Hintergrundmotiven coole Fotos zu erstellen. Allerdings musste man für den Green Screen ein Gefühl entwickeln, Pose und Positionierung vor dem Vorhang wollten gut gewählt sein, damit das spätere Foto realistisch aussieht. Anschließend wurden die Rollen getauscht.

Die Kinder lernten einige Techniken zum Fotografieren mit dem Green Screen. Im weiteren Verlauf wurde dann allein geplant und umgesetzt, z. B. wie ein Kind in einem Handyladen einkauft, oder als Sprecher der Tagesschau per Green Screen zu sehen ist. Am Ende der Veranstaltung konnten die Kinder ihre erstellten Fotos mit nach Hause nehmen.

Homepage Jugendzentrum B6

Kinder, Jugend & Schule

Comments are disabled.