Stadtteilfest 2022 in Ohlhof

Stadtteilfest Ohlhof

Nach fünf Jahren wurde am Samstag wieder in Ohlhof gefeiert

Stadtteilfest Ohlhof
Matz und Jannis beim Flohmarkt

Der Stadtteilverein Ohlhof und die ansässigen Geschäftsleute hatten das Fest auf dem Marktplatz ausgerichtet. Es wurde jedoch von vielen bedauert, dass zum gleichen Zeitpunkt das Stadtteilfest in Jürgenohl gefeiert wurde.
Hauptatraktion auf dem Marktplatz war der Familien-Flohmarkt, hier durften keine gewerblichen Anbieter ihre Waren anbieten. Besonders Spielsachen, Haushaltswaren, Bücher und Kinderkleidung konnten günstig erworben werden.

Die jüngsten vergnügten sich auf der Hüpfburg und ließen sich beim Kindergarten schminken. An einem Glücksrad konnten die Besucher kleinere Preise gewinnen.

Für das leibliche Wohl sorgten der Stadtteilverein und die am Marktplatz ansässigen Firmen, außerdem gab es am Nachmittag Kaffee und Kuchen. Die „Lions Kaiserpfalz“ hatten einen Weinstand und Flammkuchen im Angebot. Der Erlös kommt der Goslarer Tafel – Kleiner Tisch Oker zugute.

Der Mehrgenerationenchor führte in der St. Johannes Kirche die Geschichte von Max und Moritz auf. Gegen Abend gab es Grußworte durch die Oberbürgermeisterin Urte Schwerdtner, die Veranstaltung gehört zu den Feierlichkeiten der 1100 Jahrfeier der Stadt Goslar.

Die Tanzgruppen „Diamonds Kids“ und „Falcons Cheerleader“ von der TSG Jerstedt sorgten für die Unterhaltung. Für Musik und Tanz am Abend war DJ Torsten zuständig.

Homepage Stadtteilverein Ohlhof

 

Comments are disabled.