Blick in die Dorfstube „Nienkerken“

Führung in der Dorfstube

Ortsheimatpfleger Lutz Griesbach führte Mitarbeiter der Klinik Dr. Fontheim durch die Dorfstube „Nienkerken“

Hierbei konnten die Gäste verschiedene alte Handwerkswerkstätten, z.B. Schuhmacher-, Schreiner- und eine Schmiedewerkstatt bestaunen. Ferner ließen viele kleine Küchen und landwirtschaftliche Geräte, mit denen früher gekocht und gearbeitet wurde, die „gute alte Zeit“ wieder aufleben. Es wurde besonders an jüngere Leute gedacht, um ihnen nahe zu bringen, mit welchen Mitteln ihre Vorfahren gearbeitet haben.

Um die Erhaltung von Kulturgut rings um Neuenkirchen, Dorfverschönerung und Naturschutz kümmert sich der Heimatkreis. Außerdem führen überregionale Wanderwege, Radrouten und der Fernwanderweg “Ostsee – Adria” um bzw. durch Neuenkirchen.
Die Wandergruppe war von der Führung sehr beeindruckt.
Über freiwillige Helfer würde sich der Heimatkreis sehr freuen.

Comments are disabled.