Neues Büro von Unbehindert und Mediplan

Mediplan, Unbehindert

Mitarbeiter und Geschäftsführer der Gesellschafter Peter König


Seit Februar befinden sich die Dienstleistung und Entlastungsleistungen in der Pflege Unbehindert und Mediplan in neuen Räumlichkeiten in der Robert-Koch-Straße 19, Kramerswinkeler Markt

Peter König, geschäftsführender Gesellschafter, stellte das Unternehmen vor, das vorher im Nußanger 4 in Sudmerberg ansässig war.

Viele Patienten können kaum aus der Wohnung kommen, besonders im Stadtteil Jürgenohl sind viele Häuser ohne Aufzug. Deshalb bietet das Unternehmen zwei Treppensteiger an, so werden die Patienten zum schonenden Transport die Treppe herunter geleitet. Bisher gibt es aber noch keinen Tarif für Treppensteiger, dieser ist bei der AOK-Walsrode beantragt. Es werden vom Fahrdienst Fahrten zur Therapie angeboten, auch beim Anziehen ist das Personal behilflich, es wird auch dort gewartet und dann zurückgefahren. Hier ist eine Anmeldung von zwei bis drei Tagen notwendig.

In Kooperation mit den Johannitern werden Unfalluhren betrieben und es wird bei einer Alarmierung in die Wohnung geschaut. Außerdem werden alle anfallenden Arbeiten in ihrem Zuhause angeboten, außerdem eine Alltagsbegleitung. Also alles, was die Senioren alleine nicht mehr bewältigen können. Die Entlastungsleistungen sind nach §45a SGB11 direkt mit der Pflegekasse abzurechnen, sie zahlt bis zu 125 Euro monatlich, egal welchen Pflegegrad der Patient hat.

Das Unternehmen ist in Kooperation mit einigen Pflegediensten tätig, in Form von Joint Ventures. Insgesamt stehen 12 Mitarbeiter zur Verfügung. Büroleiter ist der unterschenkelamputierte Stefan Kopitzki und der geprüfte Fahrdienstleister ist David Farley, es stehen insgesamt drei Fahrer zur Verfügung. Parkplätze gibt es vor der Tür und eine Bushaltestelle ist direkt am Marktplatz.

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer (05321) 3930-171/172/173 möglich, oder per E-Mail: unbehindertgug@gmail.com oder mediplan.goslar@gmail.com. Die Geschäftszeiten sind immer Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr.

Homepage Unbehindert

Comments are disabled.