Aktionsteam veranstaltet Adventbasar in Kaiserpassage

Aktionsteam Elternhilfe

Neuer Veranstaltungsort für das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen

Während des DANKE-Café für das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen, Anfang September 2020, teilte Fr. Kolan den Anwesenden offiziell mit, dass der real-kauf nicht für weitere Basare zur Verfügung steht. In den Presseberichten über das DANKE-Café wurde auch auf die Suche nach einem neuen, kostenlosen Veranstaltungsort, der möglichst wetterunabhängig sein sollte, hingewiesen. Nur einen Tag nach Erscheinen meldete sich Frau Kahle von der Tessner Group bei Frau Kolan und bot die Goslarer Kaiserpassage als Veranstaltungsort an.

Frau Kahle erklärte, dass Gruppen und Vereine, die für einen sozialen Zweck tätig sind, aber auch KiTas und Schulen gern nach Absprache mit ihr, Infostände stellen oder Aktionen in der Kaiserpassage durchführen können. Die soziale Unterstützung ist gerade in der heutigen Zeit wichtig und die Kaiserpassage durch die Überdachung zu jeder Jahreszeit für Veranstaltungen solcher Art ideal.

In einem gemeinsamen Gespräch wurden die Wünsche, Vorstellungen und Möglichkeiten für die Tätigkeiten des Aktionsteams für das Elternhaus Göttingen erörtert und schon einmal einen Termin festgelegt.
Das alljährliche Adventcafé wird nun ein Adventbasar mit Hand-, Werks- und Bastelarbeiten, diversen Spielzeugen und Kinderbüchern, sowie hausgebackenen Stollen, Früchtebrot und Keksmischungen. Wegen der Corona-Pandemie muss alles vorab verpackt werden. Stollen sollen als Ganzes oder aber auch als Teilstücke angeboten werden.

Wie seit 2007 festgelegt, findet die Adventveranstaltung am Montag und Dienstag vor dem 1. Advent, in diesem Jahr am 23. und 24. November von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr, statt.
Im nächsten Jahr gibt es eine Veranstaltung zum Weltfrauentag im März, evtl. eine Veranstaltung im Oktober zum Einheitstag und auf jeden Fall wieder ein Adventbasar.

Über weiteres Wirken wird nachgedacht

Die großen, gewohnten Aktionen sind nicht mehr möglich, da es das einmalige Platzangebot wie im real Markt nirgendwo anders gibt. Das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen ist glücklich, mit der Kaiserpassage eine kleine, neue Aktionsheimat gefunden zu haben.

Für das Elternhaus Göttingen war das Goslarer Aktionsteam lange Jahre einer der Hauptsponsoren. Diese Zeit ist nun vorbei. Aber auch kleine Summen sind jederzeit im Elternhaus willkommen, denn jeder Cent zählt. Das Aktionsteam hofft sehr, dass die treuen Besucher und Unterstützer der Aktionen auch den neuen Veranstaltungsort in der Kaiserpassage annehmen. Und vielleicht findet sich der eine oder andere Markt in Goslar, in dem die Kunden auch zukünftig ihre Pfandbons für das Elternhaus Göttingen spenden können.

Wichtig ist aktuell auf jeden Fall der Einhalt der Coronaregeln. Das heißt Maskenpflicht und Abstandswahrung in der Kaiserpassage und auch beim Adventbasar.
Gutes Tun für das Elternhaus – aber gerne ja! – sich und andere gefährden? – auf keinen Fall!

Hintergrund

Fast 15 Jahre wirkte das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen im real Goslar mit drei Aktionscafés pro Jahr. Die beliebten Veranstaltungen mit Café, Flohmarkt, Jahreszeitenbasaren und Spielzeugbasar, musikalischen Unterhaltungsnachmittagen mit Herrn Niemeyer und Chorauftritten zum Tagesabschluss wurden in drei Jahren noch um Konzertnachmittage erweitert.

Ein Besuch der NDR Plattenkiste, die Teilnahme an der dm Ausschreibung Helferherzen 2014, sowie Herz zeigen 2016 und 2018 mit dem Ergebnis einer Einladung zum Tag des Ehrenamtes beim Bundespräsidenten, einer Helferherzenparty und einer Zusatzspende für das Elternhaus Göttingen rundeten den Einsatz ab.

Schon lange zeichnete sich ab, dass der Veranstaltungsort real Goslar irgendwann einmal nicht mehr zur Verfügung stehen kann. So geschah es dann in diesem Sommer. Kurzfristig mussten alle Materialien aus dem Markt entfernt werden, Veranstaltungen sind hier nicht mehr möglich. Nur die Pfandbons können Kunden bis zur Schließung des Marktes voraussichtlich Ende Januar 2021 weiter für das Elternhaus Göttingen spenden.

Zum Ende des gemeinsamen Wirkens lud Herr Germandi das Aktionsteam zu einem letzten DANKE-Café ein.

Bericht Danke-Café vom 17. September 2020
Homepage Aktionsteam Elternhilfe

SpendenVeranstaltungen

Comments are disabled.