Ausbildungsdienst der Feuerwehr Schladen

Ausbildungsdienst

Einen Dienst der etwas anderen Art durften beim letzten Ausbildungsdienst die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schladen beim Autohaus Scholl & Mrozek erleben.

An einer Ausbildungsstationen stand ein vom Autohaus gesponserter PKW, an dem Grundtätigkeiten der technischen Hilfeleistung und moderne Rettungstechniken geschult und ausprobiert wurden konnten. An der anderen Station stellte das Autohaus eine moderne Karosse vom Typ ID.4 zur Verfügung, um hier die Besonderheiten der Elektromobilität zu präsentieren – ein Thema, was die letzten Jahre massiv an Bedeutung für die Einsatzkräfte gewonnen hat.

An der anderen Station konnten die Kameradeninnen und Kameraden verschiedenste Rettungsmöglichkeiten und Techniken der technischen Hilfeleistung üben, ausprobieren und vertiefen. Auch hier geht die Entwicklung bei der Ausbildung der Feuerwehren immer weiter. Wurde noch früher „einfach“ das Dach eines verunfallten Fahrzeuges entfernt, so lassen moderne Fahrzeugstrategien und Verarbeitungen diese Technik oft gar nicht mehr zu. Hier gibt es viele neue, moderne Lösungsansätze, die gemeinsam erarbeitet wurden. Was uns besonders freut: die Geschäftsführung des Autohauses Mrozek begleitete sehr interessiert und begeistert den kompletten Dienst.

Die Feuerwehr Schladen bedankt sich recht herzlich für die Möglichkeit, dass sie einen wirklich tollen Ausbildungsdienst auf dem Gelände des Autohauses durchführen konnten.  Ebenso dankbar sind die Kameraden über die zur Verfügung gestellten Karossen.

Homepage FFW Schladen

Comments are disabled.