Blutspendeergebnis beim DRK Hahndorf


Bei der vergangenen Blutspendeaktion des DRK Ortsverein Hahndorf gemeinsam mit dem Blutspendedienst Springe sind insgesamt 60 Spender dem Aufruf in die Mehrzweckhalle gefolgt.

Unter den Spendern befanden sich neun Erstspender mit Karsten Rüme, Glenn Joe Boston, Falk Eberlein, Annett Eberlein, Marie Blass, Anna Lena Matzke, Petra Bade, Bianka Werner und Sandra Tschupke. Alle Erstspender erhielten als Dank für ihre Spende einen Gutschein für das Cineplex/DownUnder in Goslar.
Als Wiederholungsspender wurden Marcel Ripke für die 5. Spende, Olaf Jordt für die 10. Spende, Peter Rausche und Oliver Meffert für die 15. Spende und Hans-Jürgen Werner für die 20. Spende mit einem Präsent geehrt.

Da auf Grund der besonderen Lage weiterhin kein Imbiss angeboten werden konnte, wurden alle Spendewilligen mit einem Gutschein eins nahen Einkaufszentrums oder des ortsansässigen Restaurants „Syrtaki“ bedacht. Zudem wurde jedem Spender ein Kaffee-to-go und ein Müsli-Riegel zur Sofortstärkung angeboten.
Als besonderen Dank für 1. Blutspende im Jahr 2022 erhielten alle Spendewilligen eine süße Überraschung in Form einer besonderen Marmelade, wie Erdbeere mit Queller oder mit Tonka, Himbeere mit Chili oder mit Hanf.

Der 1. Vorsitzende Dirk Noll bedankt sich für die Beteiligung bei allen Spenderinnen und Spendern.

Der nächste Blutpendetermin findet am Montag,  25. April 2022 in der Mehrzweckhalle Hahndorf statt.

 

 

 

Comments are disabled.