Feuerwehreinsatz am Silvesternachmittag

Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz der Feuerwehr Wiedelah am Silvesternachmittag


Die Feuerwehr Wiedelah wurde am Silvesternachmittag um 14.43 Uhr zu einer Rauchentwicklung in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses Im Osterkamp mit dem Hinweis Person im Gebäude gerufen.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich um angebranntes Essen handelte, welches der Mieter der Wohnung im Backofen vergessen hatte. Aufmerksame Nachbarn alarmierten die Feuerwehr. Das angebrannte Essen wurde durch die Feuerwehr unter Atemschutz ins Freie gebracht, anschließend wurde die Wohnung ausgiebig belüftet. Der Mieter wurde dem Rettungsdienst übergeben. Die mitalarmierte Feuerwehr Vienenburg konnte die Einsatzfahrt abbrechen.
Vor Ort waren 22 Einsatzkräfte der Feuerwehr Wiedelah mit drei Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit RTW und NEF sowie die Polizei.

Feuerwehr Wiedelah

Comments are disabled.