Harzklub Zweigverein Neuekrug-Hahausen verjüngt sich

Hahausen

Am 02. April 2022 wurden die Jahreshauptversammlungen 2020 und 2021 im Schützenhaus von Hahausen in sehr harmonischer Atmosphäre abgehalten

Der 1. Vorsitzende Klaus-Dieter Schumann begrüßte die 45 Mitglieder und eröffnete mit einer kalten Platte den Abend. Nach dieser Stärkung begann der offizielle Teil mit der Abarbeitung der Tagesordnung.
Vor den Berichten des Vorstandes erfolgte die Ehrung der verstorbenen Mitglieder.

In seinem Bericht über die beiden, durch die Pandemie geprägten Jahre, ging Schumann kurz auf die geleisteten Arbeiten und Bemühungen zur Aufrechterhaltung des Vereinslebens ein. Normalerweise werden 10 – 12 Sitzungen jährlich abgehalten, die im Jahr 2020 nur 8-mal erfolgten und 2021 nur bis zu 4 Sitzungen unter den gesundheitlichen Auflagen möglich waren.

Die Dankesworte des 1. Vorsitzenden waren in dieser Versammlung besonders ausgeprägt

Denn was ist ein Vorsitzender ohne die vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfer im erweiterten Vorstand? Ein gesunder und kompletter Vorstand ist für die Arbeit in einem Verein sehr, sehr wichtig. Deshalb wurden alle namentlich erwähnt und es wurden Blumensträuße verteilt.

Die vielen Ehrungen von Mitgliedern werden aber zum 50. Jubiläum am 07. August 2022 im Dorfgemeinschaftshaus vorgenommen, denn dort wird dann richtig unter den dann geltenden gesundheitlichen Vorschriften besser gefeiert werden können.

Der Verein schrumpfte von Ende 2020 bis Ende 2021 von 296 auf 284 Mitglieder, aber zur Freude des Vorsitzenden waren an diesem Abend auch drei neue Mitglieder dabei, es geht also wieder aufwärts.
Schumann bedankte sich bei allen für die Aufmerksamkeit und wünschte weiterhin gute Gesundheit.

Es folgten die Tätigkeitsberichte des Wanderwartes, des Wegewartes, der Hüttenwirtin, der Heimatgruppenleiterin, der Seniorenwartin, der Nordic Walking Gruppe, die leider nicht mehr ihre Wanderungen durchführen kann, der Schatzmeisterin und der Kassenprüfer. Diese beantragten die Entlastung derselben und des gesamten Vorstandes, was einstimmig von der Versammlung gewährt wurde.

HahausenDer 1. Vorsitzende führte unter dem Tagesordnungspunkt Neuwahlen aus, dass er zukünftig nicht mehr den Vorsitz des Vereins ausüben möchte und schlug die stellvertretende Vorsitzende Birgitt Beissert zur Wahl als 1. Vorsitzende vor. Schumann wechselt seine Position mit seiner bis dahin tätigen Stellvertreterin. Dies ist eine Verjüngung in der Leitung des Vereins, eine wichtige Entscheidung für die Zukunft. In den letzten zwei Jahren konnte sich Beissert einarbeiten und wird auch zukünftig auf die Erfahrung des bisher tätigen 1. Vorsitzenden zählen können. Einstimmig unter Beifall wurde der Vorschlag von der Mitgliederversammlung angenommen und von Frau Beissert akzeptiert. Alle wünschten Beissert viel Erfolg in dieser neuen Verantwortung.

Der stellvertretende Wegewart Kevin Süßschlaf, der stellvertretende Heimatgruppenleiter und stellvertretender Seniorenwart Eckhard Ibendahl, der Pressewart Rainer Hoffmeister und die Leiterin der Nordic-Walking Gruppe Barbara Klauenberg wurden mit Dank verabschiedet. Neu gewählt wurden als stellvertretender Wegewart Fred Dommeyer, als stellvertretende Heimatgruppenleiterin und stellvertretende Seniorenwartin Regina Mull. Der Pressewart*in steht noch nicht fest, ist aber zu erwarten. Dank gebührt den ausgeschiedenen Kassenprüfern Peter Warnecke und Hartwig Meyer Neu gewählte Prüfer sind Jürgen Kliem und Elke Bock.

Grußworte und ein Flachgeschenk überbrachte der Ortsbürgermeister Eckhard Ohlendorf. Er dankte für die geleistete Arbeit und versicherte, dass auch die neuen Verantwortlichen der Hahäuser Gemeinde in Langelsheim alles tun werden, damit der Harzklub Zweigverein Hahausen auch zukünftig mit seinen fleißigen Helfern unterstützt wird.

Das Wanderprogramm 2022 wurde vom Wanderwart Klaus Asmus in der Versammlung verteilt. Aber auch Wanderwesten für die Wanderführer, die nun besser beim Wandern zu erkennen sind.
Als Vorschau wurde bekannt gegeben, dass am Ostermontag die Harzklubhütte, beginnend mit einem Gottesdienst ab 11 Uhr, geöffnet ist.

Homepage Harzklub Zweigverein Neuekrug-Hahausen

Comments are disabled.