Neue Fossilien-Ausstellung im Heimathaus

Heimathaus Alte Mühle eröffnet neue Ausstellung über Fossilien

Jonah betrachtet mit seiner Mutter mit einer Lupe Fossilien


Heimathaus Alte Mühle eröffnet neue Ausstellung über Fossilien - Jonah Bote spendete eine Inoceramus

Jonah Bote spendete eine Inoceramus

Bei der Eröffnung der neuen Fossilien-Ausstellung kamen viele Interessierte ins Heimathaus.

Evamaria Wolff hat den BesucherInnen mit ihrem Sachverstand ihre gespendeten Ammoniten, Belemiten, Korallen und Schnecken, Seeigel, Nautilus, Fische und Pflanzenreste erklärt. Anschaulich konnten sie die versteinerten Tiere auch in ihrer früheren Lebensform auf Plakaten und in Büchern sehen.

Besonders interessant fanden die Gäste die dünnen Schnitte durch die Versteinerungen, die sie durchs Mikroskop betrachten konnten. Auch Jonah Bote (6 Jahre) war begeistert. Er hatte sogar ein Geschenk mitgebracht. Er hatte selber eine Versteinerung von einer Inoceramus Muschel gefunden und spendete sie für die Ausstellung. Da sein Exemplar aus Hoppenstedt sehr gut zur Ausstellung passte, durfte er sie auch gleich in der Vitrine platzieren. Darauf war er sehr stolz.

Heimathaus Alte Mühle eröffnet neue Ausstellung über Fossilien - Die neue Vitrine wird eingehend studiert

Die neue Vitrine wird eingehend studiert

Ergänzt wird die Fossilienvitrine noch von einer kleineren Vitrine mit verschiedenen geologisch interessanten Gesteinen aus der Region, die auch von Frau Wolff gespendet wurden. Dadurch wird die Erdgeschichte unserer Gegend anschaulich und begreifbar. Hobbysammlerin Evamaria Wolff wird auch am Sonntag, dem 4. Oktober von 14:00 bis 17:00 Uhr wieder für Fragen zur Verfügung stehen.

Dann sind auch besonders Kinder eingeladen. Die kleinen und großen Kinder können mit Muscheln malen und basteln oder Fossilen selbst modellieren und diese dann zur Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Der Eintritt ist wie immer frei. Natürlich sind alle Räume und auch die neue Schmiede zu besichtigen. Die Coronaregeln gelten hierbei natürlich weiter. Informationen unter 05335 5861 oder unter DorotheeSchacht@web.de

Nächste Öffnung: 4. Oktober mit Kinderaktionen!

Homepage Heimathaus Alte Mühle Schladen

Freizeit & TourismusKinder, Jugend & SchuleVeranstaltungen

Comments are disabled.