Neues Führungsduo ernannt

(v.li.): Andreas Memmert, Klaus- Peter Helbig, Tim Helbig, Lena Behrens und Daniel Zalesinski.


Im Dorfgemeinschaftshaus konnte der Bürgermeister der Gemeinde Schladen-Werla, Andreas Memmert das neue Führungsduo der Feuerwehr Werlaburgdorf ernennen.

Der bisherige Ortsbrandmeister Klaus-Peter Helbig stellte sich für keine weitere Amtszeit zur Verfügung. Er war sechs Jahre Ortsbrandmeister, zuvor elf Jahre stellvertretender Ortsbrandmeister.
Die Ortsfeuerwehr Werlaburgdorf wählte bereits im Juni das neue Führungsduo bei einer Vorschlagswahl. Neuer Ortsbrandmeister wurde der bisherige Stellvertretende Ortsbrandmeister, Tim Helbig, seine Stellvertreterin ist Lena Behrens. Bürgermeister Andreas Memmert und Gemeindebrandmeister Daniel Zalesinski bedankten sich bei Klaus-Peter Helbig für die geleistete Arbeit und wünschten ihm für seine Zukunft alles Gute. Im Anschluss verlas Andreas Memmert die Ernennungsurkunden für die neuen Amtsträger.
Mit Lena Behrens übernimmt die zweite Frau in der Gemeinde Schladen-Werla ein Führungsamt, im Sommer wurde in Beuchte Yvonne Rother als Stellvertreterin gewählt. Auch hier wünschten Andreas Memmert und Daniel Zalesinski beiden ein gutes Händchen und viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben. Der Ortsfeuerwehr Werlaburgdorf gehören 30 Aktive der Einsatzabteilung an, davon vier Frauen.

Comments are disabled.