Neue Sitzgruppen für die Schüler der Grundschule Wolfshagen

Sitzgruppen

Von li: Rolf Nolte , Simone Maibaum , Catrin Berkhoff, Markus Creydt


Die Volksbank Nordharz eG spendet 1.400 Euro für Bänke und Tische auf dem Schulhof in Wolfshagen

Zur Übergabe war Markus Creydt, Vorstand Volksbank Nordharz eG, in die Grundschule gekommen, um zusammen mit Simone Maibaum, Schulleiterin der Grundschule Lautenthal/Wolfshagen im Harz, Catrin Berkhoff, Klassenlehrerin Klasse 4W und Rolf Nolte, 2. Vorsitzender des Fördervereins die Sitzbankgruppe zu begutachten. Denn auch in einer Schule mit dem Konzept „Sportfreundliche Schule“ sind Ruhephasen für Schüler wichtig. Um den Kindern auch auf dem Schulhof eine Sitzgelegenheit anbieten zu können, hat der Förderverein der Grundschule zwei große, massive Sitzgruppen mit Tischen und einen Steh-Sitz Tisch im Wert von 2.000 Euro angeschafft. Den Löwenanteil von 1.400 Euro übernahm davon die Volksbank Nordharz eG.

Pünktlich zum Start des neuen Schuljahres stehen die Sitzgruppen gut platziert auf der Grünfläche unter den großen Bäumen und werden von den Schülern mit Begeisterung angenommen. Die Schulleiterin Simone Maibaum hat aber auch noch einen weiteren Gedanken mit der Anschaffung verknüpft. In Zeiten von Corona sollen die Sitzgruppen auch für den Unterricht im Freien genutzt werden. Bis zu 20 Kinder finden an den großen Tischen Platz. Bei der momentanen Klassenstärke könnte also eine ganze Schulklasse bequem Platz nehmen.

Die 4. Klasse hielt gerade im Schatten unter den idyllischen drei Linden eine Schulstunde ab

Auch für Pausen oder AGs sowie für die Zuschauer als Sitzplätze bei Aufführungen sind die beiden Bänke sehr geeignet. „Es ist ein toller Platz unter den Bäumen und hier könnt ihr wenigstens Eure Masken abnehmen. Super, ein kleines Klassenzimmer im Grünen“, so Markus Creydt. Simone Maibaum und Rolf Nolte bedankten sich herzlich bei Markus Creydt. Denis Habig, 1. Vorsitzender vom Förderverein, hat die Bänke zusammen mit Rolf Nolte aufgestellt. Sie stammen aus Hasselfelde und sind handgearbeitet, der Hersteller ist mit dem Preis sehr entgegen gekommen.

Die Grundschule Wolfshagen besuchen aktuell insgesamt 59 Schüler mit einer Klassenstärke von 12 bis 16 Kindern. Sie ist ausgezeichnet als „Sportfreundliche Schule“ und „Leuchtturmschule des WEISSEN RINGs“. Außerdem hat sie sich als „Umweltschule“ beworben. Eine Auszeichnung, die die internationale Stiftung für Umwelterziehung vergibt.

Comments are disabled.