Wanderer missachten die Absperrung der Adlerklippen

Die Wanderer missachten die Absperrung an den Adlerklippen


Wanderer steigen trotz Absturzgefahr auf die Adlerklippen

Am 5. Oktober hat Wanderwart Otto Unruh und das aktive Mitglied Lenette Noach vom Harzklub-Zweigverein Oker mit dem Abriss der maroden Treppen an den Adlerklippen begonnen (zum Bericht). Es wurde der Bereich links und rechts der Treppe mit den alten Bohlen abgesperrt. Bereits einen Tag später waren alle abgängigen Bohlen entfernt. Otto Unruh ist dann täglich mehrmals zu der Baustelle gefahren und jedes Mal waren die Absperrungen von Wanderern zerstört worden. Es wurde sogar das Absperrmaterial von oben nach unten geworfen. Da wir einen Teil oben liegen gelassen haben, konnte alles neu abgesperrt werden.

In den vergangenen Monaten ist das Aufkommen von wanderfreudigen Personen im Okertal sprunghaft wegen der Corona Pandemie angestiegen, nun kommen noch die Herbstferien in Niedersachsen hinzu.

Am Sonntag war nun der der Höhepunkt

„Fünf Minuten nach einer erneuten Sperrung habe ich auf dem Weg zum Auto von unten gesehen wie ein Pärchen die Absperrungen wegräumte und den Weg nach unten kam, ich habe sie dann angesprochen, leider haben einige Wanderer nicht einmal ein Einsehen über ihr Fehlverhalten“, so Otto Unruh.

In der nächsten halben Stunde kamen dann noch zwei Familien mit Kindern hinauf, der Vater der ersten Familie hat die Absperrung weggeräumt und dann sind zwölf Personen mit Kindern und einem Hund durch die Baustelle.

Anschließend kam eine weitere Familie mit 13 Personen, darunter auch wieder Kinder und missachtete die Sperrung.

Auf dem ungesicherten Weg geht es 10 bis 15 Meter seitlich steil hinunter. „Das Verantwortungsgefühl der Wanderer ist bei null und die Vorbildfunktion ist unter null”, so Unruh.

In der zweiten Arbeitswoche wurde der größte Teil der Arbeiten vollbracht. Leider muss noch auf die restlichen Bohlen gewartet warten. Der Harzklub ist froh, dass die Arbeiter von der Bildungseinrichtung der Deutschen Angestellten Akademie in Oker das Holz kurzfristig zubereiten können.

Homepage Harzklub Oker

Freizeit & TourismusPressemeldungen

Comments are disabled.